Stellenangebote

< zurück zur Übersicht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Hauptsitz in Weinheim ab sofort eine/n

Disponenten (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Einsatzplanung und Betreuung der Kraftfahrer und Fahrzeuge (LKW, Kipper und Muldenfahrzeuge)
  • Koordination der Einsätze von Transportunternehmern und Überwachung der gesetzlichen Vorschriften
  • Kommunikation mit Bauleitung, Projektleitung und Vertriebsmitarbeitern zur Ermittlung der Transportbedarfe der verschiedenen Geschäftsbereiche
  • Kalkulation von Transportpreisen und Überwachung der Kostenentwicklung beim Einsatz von Transportunternehmern

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Speditionskaufmann/-frau bzw. Kaufmann/-frau für Spedition und Logistik oder vergleichbare Ausbildung mit mehreren Jahren Berufserfahrung im Bereich Disposition, optimalerweise im Schüttgutverkehr
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und sicheres Auftreten
  • Strukturierte Arbeitsweise und Organisationsstärke
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Gute Ortskenntnisse im Großraum Rhein-Neckar
  • Kenntnisse im Abfallrecht (mitzuführende Dokumente, Grundkenntnisse eANV)

Wir bieten Ihnen

  • eine langfristige Festanstellung in Vollzeit
  • abwechslungsreiche Aufgaben in einem kleinen Team
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • die Möglichkeit zur eigenverantwortlichen Arbeit

 

+ + +

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken bitte entweder per Mail an: bewerbung@indurec.de oder per Post an die

InduRec GmbH
z. H. Thomas Lück
Daimlerstr. 3
69469 Weinheim

Druckversion hier laden

Kundenmagazin

Lesen Sie hier alle
Ausgaben unseres
Kundenmagazins online.
zur Übersicht »

Unternehmensgrundsätze

Unser Qualitätsanspruch
und was Sie von
einer Zusammenarbeit
erwarten können.
weitere Infos »

BRN Baustoffe RheinNeckar

Recyclinganlage zur
Aufbereitung von
Bauschutt und Erdaushub
weitere Infos »

Ausbildung

Ausbildung zum/zur
Bauwerksmechaniker/in
für Abbruch und
Betontrenntechnik
weitere Infos »


INFO-Telefon:
0 62 01 - 60 20 99-0

alle Kontaktdaten zeigen »